Jugendfeuerwehr der Stadt Bern

JFW Bern

Wer Spass hat Neues zu erlernen, etwas für die Gemeinschaft zu tun, viele tolle Leute treffen will, und in der Stadt Bern wohnt ist hier genau richtig.

Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren können sich bei der Gebäudeversicherung Bern für den Jugendfeuerwehr-Grundkurs anmelden.

Der Grundkurs für den ganzen Kanton Bern wird seit 2002 jeden Sommer in Büren a. A. und parallel seit 2003 auch in Spiez durchgeführt.

Die Ausbildung dauert fünf Tage und findet als Lager statt. In diesem Kurs haben die Interessierten die Möglichkeit, die Grundkenntnisse der Feuerwehr zu erlernen. Kameradschaft spielt eine zentrale Rolle.

Zu Beginn erhalten alle eine persönliche Feuerwehrausrüstung (Arbeitshose, Blouson, Brandschutzjacke, Feuerwehrhelm, Feuerwehrstiefel, Hilfsstrick, Jugendfeuerwehr-T-shirt, Rettungsgurt, Seil...).

Die JugendfeuerwehranwärterInnen machen sich im Kurs damit vertraut und nehmen sie anschliessend mit nach Hause.

Nach erfolgreich absolviertem Grundkurs werden die Jugendlichen, welche in der Stadt Bern wohnen - unter Berücksichtigung ihres Wohnortes - in die verschiedenen Brandcorpskompanien der Stadt Bern eingeteilt.

Erste zaghafte Löschversuche am 4. Lagertag im Grundkurs Spiez 2011Teamwork Feuerwehrmann + Feuerwehrfrau beim alternativen Wassertransport

Ihre Ansprechperson ist von nun an Adjutant Walter Kunz, Jugendfeuerwehrverantwortlicher der Brandcorpskompanien der Stadt Bern.

Die Jugendlichen dürfen an sämtlichen Mannschaftsaufgaben als vollwertige Mitglieder des Brandcorps teilnehmen,weil sie dabei stets von Angehörigen des Brandcorps unterstützt und betreut werden.

Gern gesehen sind sie auch an ausserdienstlichen Veranstaltungen (Fondueplausch, Raclettabend...). So wird das kameradschaftliche Verhältnis innerhalb des Brandcorps gestärkt. Zudem werden sie so noch besser in die Brandcorps eingegliedert.

Wer regelmässig Übungen absolviert und am jährlichen Weiterbildungskurs teilnimmt, kann mit 18 Jahren in das Brandcorps eintreten. Das heisst Frau/Mann ist jetzt Mitglied eines Zuges einer Brandcorpskompanie der Stadt Bern und wird im Ernstfall aufgefordert auszurücken.

Interessierte können sich bei der Gebäudeversicherung Bern für den nächsten Jugendfeuerwehr-Grundkurs anmelden.

Nach oben